Onlinegalerie
HOME - REFERENZEN - FAQ - KONTAKT

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wofür eignet sich ein Photo Booth?
Ein Photo Booth ist die perfekte Ergänzung für jede Feier. Sei es eine Hochzeit, eine Abifeier, eine Geburtstags- oder Familienfeier, aber auch auf Firmenevents ist ein Photo Booth ein willkommendes Mittel für Abwechslung und Spass.
Wie funktioniert ein Photo Booth?
Unsere Photo Booth Systeme werden von Ihren Gästen völlig alleine bedient. Dabei erfolgt die Bedienung über den eingebauten Touchscreen. Nach der Aufnahme werden die Fotos direkt auf dem Display angezeigt.
Was wird für den Betrieb benötigt?
Alles was wir brauchen, ist ein 230V Anschluss (Verlängerungskabel bringen wir selber mit) und eine Fläche von ca. 2x3m (also gute 6m²).
Kann der Photo Booth auch im Freien aufgebaut werden?
Zur Zeit sind unsere Photo Booth Systeme nur für den Inneneinsatz vorgesehen. Sollte jedoch ein Pavilion vorhanden sein, ist ein Aufbau im Außenbereich möglich.
Was ist mit dem Hintergrund?
Sollte sich bei Ihnen vor Ort keine Wand als Hintergrund anbieten, bringen wir kostenlos ein mobiles Hintergrundsystem mit. Dabei können Sie zur Zeit zwischen einem schwarzen und einem weißen Hintergrund wählen.
Wann erhalten wir die Fotos?
Die Fotos werden Ihnen innerhalb von 24 Stunden nach der Veranstaltung in unserer Onlinegalerie (passwortgeschützt) bereitgestellt. Die Zugangsdaten dafür werden während der Veranstaltung verteilt. Zusätzlich erhalten Sie als Veranstalter innerhalb von 3 Tagen eine DVD mit allen Fotos in Originalgröße und den kompletten privaten Nutzungsrechten via Post ohne zusätzliche Kosten zugeschickt.
Onlinegalerie? Wie funktioniert das denn?
Sie und Ihre Gäste können spätestens 24 Stunden nach der Veranstaltung in unserer Onlinegalerie die erstellten Fotos betrachten. Da die Onlinegalerie natürlich passwortgeschützt ist, liegen während Ihrer Veranstaltung kleine Karten mit den Zugangsdaten aus. In der Onlinegalerie können die Fotos kostenlos betrachtet und auch heruntergeladen werden.
Was wird alles mitgebracht?
Wir bringen neben dem gesamten technischem Equipment auch eine große Box mit lustigen Utensilien mit. Des Weiteren bringen wir, falls bei Ihnen vor Ort kein geeigneter Hintergrund vorhanden ist, kostenlos ein Hintergrundsystem mit. Sie können dabei zwischen einem schwarzen und einem weißen Hintergrund wählen.
Was ist, wenn mal etwas nicht funktioniert?
Während der gesamten Veranstaltung steht Ihnen vor Ort ein technischer Betreuer zur Verfügung. Dadurch können wir besonders schnell reagieren und Sie müssen sich keine Gedanken machen.
Wie lange dauert der Auf- und Abbau?
Für den Auf- und Abbau vom System "Party" benötigen wir je ca. 30 Minuten. Für den Auf- und Abbau vom System "Event" benötigen wir je ca. 45 Minuten
Wird der Auf- und Abbau von der Mietzeit abgezogen?
Nein. Der Aufbau ist rechtzeitig vor Beginn der Buchungszeit erledigt. Abgebaut wird erst nach Ende des vereinbarten Buchungszeitraumes.
Können die Fotos mit einem Logo versehen werden?
Ja. Sowohl die digitalen, als auch die gedruckten Fotos können mit Ihrem Firmenlogo oder einem anderen Wunschmotiv versehen werden. Dabei kann die Platzierung und Größe frei von Ihnen gewählt werden.
Was kostet der Photo Booth?
Unsere Pakete für die Miete an einem Abend fangen bei 299 Euro an. Es fallen, je nach Entfernung, noch Anfahrtskosten und in seltenen Fällen Übernachtungskosten an. Das war es aber auch schon. Es muss keine Kaution hinterlegt werden und auch sonst gibt es bei uns keine versteckten Kosten. Eine transparente Auflistung finden Sie hier
Was passiert, wenn der Photo Booth beschädigt wird?
Sofern nicht fahrlässig gehandelt wurde, fallen für Sie keine Kosten an. Wir versuchen im Schadensfall den Defekt vor Ort zu beheben um einen zuverlässigen Einsatz zu gewährleisten. Sollte eine Reparatur vor Ort nicht möglich sein, entstehen für Sie natürlich nur die anteiligen Kosten.
Kann ich irgendwann Fotos nachbestellen?
Ja. Wir archivieren alle Fotos für einen Zeitraum von 5 Jahren ab Erstellung der Fotos. Sie können also auch in den nächsten Jahren noch Fotos nachbestellen. Die dafür anfallenden Kosten fragen Sie bitte speziell bei uns an.
Können wir Fotos auch als Abzug nachbestellen?
Ja. Wir bieten Ihnen zu günstigen Konditionen Fotoabzüge in Laborqualität an. Eine Preisliste schicken wir Ihnen gerne auf Anfrage via E-Mail zu. Hier können Sie Kontakt zu uns aufnehmen.
Können vor Ort Fotos gedruckt werden?
Beim Paket "Premium" können Ihre Gäste bis zu 100 Fotos in Farbe und im Format 10x15 cm drucken. Die Pakete "Deluxe" und "Exklusiv" beinhalten eine Druckflatrate. Ihre Gäste können hier beliebig viele Einzelabzüge im Format 10x15 cm, Collagen im Format 10x15 cm (bestehend aus 4 Aufnahmen) oder auch die beliebten Fotostreifen (Fotostrips) im Format 5x15 cm (bestehend aus 4 Aufnahmen) ausdrucken. Im Paket "Deluxe" und "Exklusiv" können Ihre Gäste außerdem zwischen Farb- und Schwarzweiß Aufnahmen wählen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.
Wie funktioniert eine Buchung?
Um eines unserer Photo Booth Systeme zu mieten, starten Sie bitte unser Buchungssystem. Nachdem Sie alle Felder ausgefüllt haben, sehen Sie direkt den Gesamtpreis der Buchung. Sie erhalten außerdem automatisch ein schrifliches Angebot via E-Mail zugeschickt.
Ist eine Anfrage verbindlich?
Nein, Sie erhalten von uns nach einer Anfrage per E-Mail ein schriftliches Angebot und weitere Informationen zum Buchungsablauf. Erst wenn Sie dieses Angebot bestätigt haben, wird Ihre Buchung verbindlich.
Wann sollte ich den Photo Booth spätestens buchen?
Je nach Auslastung können unsere Photo Booth Systeme ein paar Wochen im Voraus belegt sein. Sie sollten rechtzeitig eine Buchung vornehmen. Natürlich können Sie auch noch spontan eine Anfrage stellen.
Wann müssen wir die Kosten bezahlen?
Sollte der Betrag nicht schon im Voraus bezahlt worden sein, erfolgt die Zahlung des Rechnungsbetrages nach Buchungsende am Veranstaltungstag in bar oder bequem per EC-Karte (mit PIN oder Unterschrift). Für Unternehmen wird der Rechnungsbetrag spätestens 7 Tage nach Rechnungserstellung fällig. Sie erhalten von uns eine ordentliche Rechnung mit ausgewiesener MwSt.